Herzlich Willkommen bei der Sektion Radsport

Frühjahrstour 2017-Südliches Umland von Stralsund


Zum tradionellen Saisonauftakt der Radsportgruppe des SV HANSE-Klinikum Stralsund trafen sich am Samstag, 01.04.2017 einundzwanzig Radsportler vor dem Ozeaneum, um die diesjährige Frühjahrstour in Angriff zu nehmen.

Das Wetter hätte nicht besser sein können. Sonnenschein, wenig Wind sollten unsere ständigen Begleiter auf dieser Tour sein. Nach den Touren auf der Insel Rügen in den letzten Jahren, hatten die Organisatoren in diesem Jahr das südliche Umland von Stralsund als Strecke ausgewählt. Entlang des Ostsee-Küsten-Radweges führte die Strecke zunächst bis Devin. Danach ging es hinüber zur alten B96 und weiter in Richtung Greifswald über Brandshagen und Reinberg bis nach Kirchdorf. Die gepflasterte Straße forderte eine hohe Konzentration. Die Fahrer mit gedämpften Rädern waren klar im Vorteil. Ab Kirchdorf führte die Strecke dann über Jeeser nach Horst auf asphaltierter Straße. In Horst an der Kirche wurden wir vom bewährten Verpflegungsteam mit vielen Leckereien wie vegetarischer Leberwurst, leckeren Pasten sowie Kaffee, Tee und Kuchen verwöhnt. Frisch gestärkt ging es weiter in Richtung Bremerhagen und weiter über einen Waldweg nach Stoltenhagen. Über die Stationen Wittenhagen, Elmenhorst, Zarrendorf und Voigdehagen erreichten wir nach insgesamt 62 km wieder das Ozeaneum Stralsund. Abschließend lässt sich sagen, auch diese Frühjahrstour hat wieder viel Spaß gemacht. Ab sofort beginnt wieder das wöchentliche Training im Freien, um für die Jahreshöhepunkte wie die Mecklenburger Seenrunde oder die Vätternrundan in Schweden bestens vorbereitet zu sein.

Vielen Dank an das Verpflegungsteam, die fleißigen Kuchenbäcker, Kaffee- und Teekocher sowie an die Organisatoren.
(01.04.2017, Gerd Riedel)