Die auf der ordentlichen Mitgliederversammlung am 01.03.2018 beschlossene, aktualisierte Finanzordnung findet unter Dokumente.


Herzlich Willkommen bei der Sektion Radsport

Frühjahrstour 2016 Westrügen/Ummanz


23 Radler trafen sich am Samstag, 09.04. auf dem Parkplatz an der alten Pommernkate in Rambin zum Saisonauftakt der Radsportgruppe. Dieses Mal wollten wir den westlichen Teil der Insel Rügen sowie die Insel Ummanz per Fahrrad erkunden.

Der Wettergott hatte in diesem Jahr ein Einsehen mit uns und schickte Sonne satt und null Wind. So machten wir uns auf den Weg über Landow, Unrow, Lüßvitz, Groß Kubitz auf teils schlechten Wegen und meist wenig befahrenen Straßen bis nach Varbelvitz. Hier erwartete uns das bewährte Verpflegungsteam Marianne und Siggi zur ersten Rast. Sie verwöhnten uns mit heißem Kaffee, Tee, kalten Getränken sowie leckerem Kuchen und frischem Brot.
Gut gestärkt ging es dann an die Umrundung der Insel Ummanz auf sehr gut ausgebauten Straßen. In der Ferne leuchtete der Leuchtturm auf dem Dornbusch der Nachbarinsel Hiddensee. Auf dem Rückweg wurden dann an der Verpflegungsstelle die restlichen Leckereien „ vernichtet“. Über Volsvitz, Gingst, Groß Kubitz, Unrow fuhren wir nach Dreschvitz. Hier lieferten wir unseren neuen Nachwuchsfahrer den 11-jährigen Fiete wohlbehalten bei seinen Eltern ab. Danach ging es über Mölln, Rothenkirchen zurück nach Rambin.
Einige Radler beteiligten sich anschließend an einer Führung mit Verkostung in der neuen Inselbrauerei. Da die autofahrenden Verkoster nur an den leckeren Biersorten nippen durften, blieb der Rest für die radfahrenden Verkoster. Bei einigen zeigten sich zum Schluss schon leichte Sprachprobleme.
Abschließend lässt sich sagen, auch diese Frühjahrstour hat wieder viel Spaß gemacht. Vielen Dank an das Verpflegungsteam, die fleißigen uchenbäcker, Kaffee- und Teekocher sowie an die Organisatoren.
(09.04.2016, Gerd Riedel)