Die auf der ordentlichen Mitgliederversammlung am 01.03.2018 beschlossene, aktualisierte Finanzordnung findet unter Dokumente.


Herzlich Willkommen bei der Sektion Radsport

Stammtisch im Zeichen von "24 Stunden Rad am Ring"


Am 19.03.2011, trafen sich 18 Mitglieder zum ersten Stammtisch der Saison im Norddeutschen Hof.

Als Gast konnten wir Torben aus Hamburg begrüßen, der sich bereits im Vorfeld bereit erklärt hat, uns mit "Tipps und Tricks" zur Rennvorbereitung zu unterstützen.
Torben ist selbst begeisterter Rennradfahrer und gehört der Betriebssportgemeinschaft des Polizei SV Hamburg an.


Im vergangenen Jahr nahm Torben selbst mit einem Viererteam das erste Mal an diesem Rennen teil. Die Mannschaft fährt für den Weißen Ring.
Der Hintergrund dieser Teilnahme war eine Ausschreibung und Quotierung im Forum "Helmuts Fahrrad-Seiten", wobei diese Betriebssportgemeinschaft als Sieger hervorging.
In einer Beamershow führte uns Torben wieder in das Reich der Realität zurück.
Mit dem Verlauf seines Vortrages und den vielen Antworten auf ungläubige Fragen, wurde dem "Einen" oder "Anderen" zukünftigen Teilnehmer schon recht blaß um die Nase.
Torben verstand es aber, Warnung und Motivation in den Einklang zu bringen und ließ uns mit schönen Bildern von der Strecke in die Materie des 24 Stundenrennens eintauchen.
Torben hatte sich unsagbar viel Mühe gemacht und uns entsprechendes Material zum Lesen und Nachschauen mitgebracht.
In gemütlicher Runde, erfuhren wir viel Neues, lernten einen bescheidenen und netten Rennradfahrer des Nordens kennen und freuen uns auf ein Wiedersehen.
An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Torben bedanken und wünschen ihm und seinen Mannen, sowie dem Polizei SV Hamburg eine gute Saison 2011.
(19.03.2011, Gert Friedel)